07 Oktober 2016

Veranstaltungen des Lotus-See DDZ im Herbst 2016

Jeden 1. Donnerstag im Monat; Termine: 01.09., 06.10., 03.11., 01.12. 2016

Lu Jong, tibetisches Heilyoga

Wir bieten Ihnen Yogaübungen nach dem tibetischen Heilyoga Lu Jong an. Lu Jong ist die älteste tibetische Bewegungslehre zur Heilung von Körper und Geist. Es ist wirkungsvoll und einfach zu erlernen. Jeder ob jung oder alt kann diese Körperübungen praktizieren.

19.30 – 21.00 Uhr

Mitglieder 7,00 €, Nicht-Mitglieder 10,00 €


jeden 3. Donnerstag im Monat; Termine: 15.09., 17.11., 15.12. 2016

Chöd Meditation
 
Ob Krankheiten im Geist oder Körper, die Chöd Praxis ist heilsam und kann für sich und für andere praktiziert werden. Chöd bedeutet „Abschneiden“. Diese Praxis beinhaltet das Abschneiden vom Ego, das uns hindert, tiefgründige Einsicht zu erlangen. Die Yogini Machig Labdrön (ca. 1055-1145) lehrte erstmals in Tibet diese mittlerweile sehr verbreitete Tradition.
19.30 – 21.00 Uhr

jeden 4. Donnerstag im Monat; Termine: 24.11., 22.12.2016
Grüne Tara Meditation
Praxis für den Frieden/Weltfrieden

Unser Schirmherr Ontul Rinpoche hat dieses Jahr in unserem Zentrum eine Einweihung und Erklärungen zur Grünen Tara Praxis gegeben, die wir nun in unserem Programm anbieten möchten.
Die Grüne Tara dient als Schutzpatronin der Menschen und bewahrt vor den 8 großen Lebensgefahren. Sowohl das weibliche Prinzip als auch die göttliche Energie symbolisiert sie. Sie ist in der Lage, schnell und ohne Verzögerung zu handeln und sie besitzt Heilsaktivität.

19.30 – 21.00 Uhr

05.11.2016
Kalden Drendze und Brunch

Die Meditation über Kalden Drendze ist ein Guruyoga auf Guru Rinpoche (Padmasambhava) und ein Gegenmittel gegen Krankheiten, Furcht vor Armut und vor Kriegsgefahren. Anschl. Kalden Drendze Tsog. Mit einem Brunch beenden wir die Meditation.

10.30 – 13.30 Uhr
_____________________________________________

Veranstaltungsort: Lotus-See-Zentrum, Kreisstrasse 15a, 22607 Hamburg
Infos u. Anmeldungen: lotusseehamburg@web.de oder 0 1 72 – 4 47 58 42 oder unter www.Lotus-See-Hamburg.de
(während der Schulferien finden keine Veranstaltungen statt)

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

02 Oktober 2016

Lu Jong

Liebe Yoga-Interessierte,
nächsten Donnerstag, 06.10.2016 findet wieder unser Yoga-Abend mit Übungen nach dem
tibet. Heilyoga Lu Jong
um 19.30 Uhr in unserem Zentrum Kreisstrasse 15 A statt.
 
Die Übungen sind schnell gelernt und eine Wohltat für den Körper und den Geist.

 
Mit freundlichen Grüßen
Lotus-See Drikung Dharma-Zentrum e.V.

25 August 2016

Liebe Yoga-Interessierte,

 
nächste Woche Donnerstag, 01.09.2016, findet um 19.30 Uhr wieder unser
Lu Jong - Yoga
in unserem Vereinsraum in der Kreisstrasse 15 A, 22607 Hamburg statt.
Diese Yogaübungen nach dem tibet. Heilyoga sind wirkungsvoll und einfach zu erlernen.
 
Nach der langen Sommerpause freuen wir uns, Euch wieder zu sehen.
 
Mit freundlichen Grüßen
Lotus-See Drikung Dharma-Zentrum e.V.

14 Juni 2016

Die beiden Rinpoches kommen im Juli in die Kreisstraße!

Sehr geehrte Damen und Herren,


wir kündigen Ihnen mit Freude den Besuch Seiner Eminenz Ontul Rinpoche und seines Sohnes Ratna Rinpoche vom 07. bis 12. Juli 2016 an.

S.E. Ontul Rinpoche ist ein anerkannter großer Heiler im tibetischen Buddhismus. Er wurde durch viele große Lehrer ausgebildet und autorisiert. Sein Hauptanliegen ist die Heilung von Körper und Seele. Weitere Info auf unserer Website.
Heilungs Chöd
Eine Praxis, die mentale und körperliche Hindernisse klärt und eine tiefgründige Methode zur Realisation der Ich-Losigkeit. Chöd ist auch Bestandteil der Dzogchen Praxis.
Chöd  
Ob Krankheiten im Geist oder Körper, die Chöd Praxis ist heilsam und kann für sich und für andere praktiziert werden. Chöd bedeutet „Abschneiden“. Abgeschnitten wird das Greifen nach dem Selbst, das uns hindert, tiefgründige Einsicht zu erlangen. Die Praxis wurde von der Yogini Machig Labdrön in Tibet erstmals gelehrt.
Grüne Tara  
Sie dient als Schutzpatronin der Menschen und bewahrt vor den 8 großen Lebensgefahren. Sowohl das weibliche Prinzip als auch die göttliche Energie symbolisiert sie. Sie ist in der Lage, schnell und ohne Verzögerung zu handeln und besitzt Heilsaktivität, die dem Wirken einer Mutter für ihre Kinder gleicht.
Achi Chokyi Drolma   Sie ist eine große Dharma Hüterin der Lehren Buddhas. Sie ist die Verkörperung der Weisheit und des Erbarmens aller Buddhas. Aus Erbarmen manifestiert sie sich in Form von Dakinis der Fünf Buddha Familien und zeigt grenzenlose Manifestationen zu verschiedenen Zeiten und in unterschiedlichen Raumdimensionen.

Termine

Dies ist nun die letzte Änderung des Programms zur Ontul Rinpoche & Ratna Rinpoche Veranstaltung!
 
Die Änderungen sind rot dargestellt:
 
Do., 07.Juli 2016 : 19.30 Uhr Heilungschöd
 
Fr., 08.Juli 2016 : 17.00 Uhr Unterweisung Chöd
                  19.30 Uhr Praxis Chöd
 
Sa., 09. Juli 2016 : 16.00 Uhr Unterweisung Grüne Tara
                   18.30 Uhr Einweihung Grüne Tara
 
So., 10. Juli 2016 : 16.00 Uhr Unterweisung Achi Chokyi Drolma
                   18.30 Uhr Einweihung Achi Chokyi Drolma
 
Mo., 11. Juli 2016 : 17.00 Uhr Praxis und Unterweisung Achi Chokyi Drolma
                     19.30 Uhr Praxis und Unterweisung Grüne Tara
 
Di., 12.Juli 2016 : entfällt (dieser Termin wurde auf Montag vorverlegt, da die Rinpoches gerne das Milareparetreat Zentrum in Schneverdingen am Dienstag besuchen möchten)

Kosten

Einweihung / Unterweisung:
€ 27,00
Gesamter Kurs:
€ 215,00

Veranstaltungsort:  

Lotus-See-Zentrum, Kreisstrasse 15a, 22607 Hamburg
Bei Zahlungseingang auf u.a. Konto bis zum 30.06.2016 gewähren wir einen Rabatt von 10% auf den gesamten Kurs.
Da unsere Preise keine Überschüsse beinhalten, bitten wir um zusätzliche Spenden.
Informationen und Anmeldungen von Mo. – Fr. 19.00 – 20.00 Uhr
unter 0 172 – 4 47 58 42 oder unter lotusseehamburg@web.de
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

IBAN: DE15 2005 0550 1043 2172 05

13 April 2016

Kalden Drenzä Meditation

Liebe Mitglieder und Interessierte,
 
diesen Samstag findet unsere Kalden Drenzä Meditation bereits um 10.30 Uhr in unserem Zentrum Kreisstr. 15 A, 22607 statt.
 
Mit freundlichen Grüßen
Lotus-See Drikung Dharma-Zentrum e.V.

01 April 2016

Lu Jong

Sehr geehrte Damen und Herren,
nächste Woche am Donnerstag, 07.04.2016 findet um 19.30 Uhr wieder
das Lu Jong - Yoga in unserem Zentrum in der Kreisstr. 15 A, 22607 Hamburg statt.
Wir bieten Ihnen Yogaübungen nach dem tibet. Heilyoga Lu Jong, der ältesten tibet. Bewegungslehre, an.
Diese Körperübungen sind sowohl wirkungsvoll als auch einfach zu erlernen.
 
Mit freundlichen Grüßen
Lotus-See Drikung Dharma-Zentrum e.V.

31 März 2016

Einweihungen vom 8. bis 10. April

Liebe Dharmafreunde,

untenstehende Veranstaltung wird von Eiko-Friedrich organisiert und wir stellen den Raum für ihn und alle Interessierten zur Verfügung

Mit freundlichen Grüßen

Lotus-See Drikung Dharma-Zentrum e.V.


***************************************

Liebe Freunde im Dharma,

vom 8.4.-10.4. gibt es im Drikung Zentrum e.V. in der Kreisstr. 15 a abermals eine besondere Dharma - Veranstaltung:

Drei sehr spezielle Einweihungen, gegeben von unserem wunderbarem Lehrer Norbu Tsering Rinpoche.

Hier die Programmübersicht:


Freitag 08.04. - 19.00
Tsokye Tuktik - Guru Rinpoche mit Mandarava in Vereinigung, Langlebenseinweihung

Samstag 09.04.- 16.00
Ekajati-Schützereinweihung

Sonntag 10.04. -14.30
Guru Dragpo Einweihung -- das berühmte Terma von Jatson Nyingpo.


Ort: Lotus-See Drikung Zentrum e.V. Kreisstraße 15a, 22607 Hamburg.

Herzliche Grüße

Monika und Wolfgang Hermes


Jigme Kunsangling
Nieperfitz 12
21369 Nahrendorf
Tel. 0049 5855 /34 69 967
Tel. mobil : 0179 520 222 6
oder 0179 520 222 4

gururinpoche@gmx.de

gururinpoche @t-online.de